Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Wedel e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Einsatztagebuch

Einsatz Bergung (Di 27.10.2020)
TH Wasser - Sportboot mit Maschinenschaden

Einsatzart:
Bergung
Einsatztyp:
SEG-Einsatz
Einsatztag:
27.10.2020 - 27.10.2020
Alarmierung:
Alarmierung per
am 27.10.2020 um 21:23 Uhr
Einsatzende:
27.10.2020
Einsatzregion:
Elbe bei Hetlingen
Einsatzgrund:
Segler mit Maschinenschaden treibt im Fahrwasser
Eingesetzte Kräfte
1/0/6/7
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Bootsführer
  • 2 Sanitäter SAN A/B/C RS RA NotSan
  • 3 Wasserretter
Eingesetzte Einsatzmittel
  • Gerätewagen sonstige (GW) - Pelikan Pinneberg 30-95-01
  • Kommandowagen (KdoW) - Pelikan Pinneberg 30-10-01 - PI-WR 1001
  • Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) - RKiSH
  • Rettungsboot (RTB) - Pelikan Pinneberg 30-78-06
  • sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - Feuerwehr Wedel
  • sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - RKiSH
  • sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - WSP Hamburg
  • Mehrzweckboot (MZB) - Florian Pinneberg 30-78-02

  • Kurzbericht:

    Am Abend des 27.10.2020 wurde die DLRG Wedel zusammen mit weiteren Einheiten zu einem Einsatz auf die Elbe gerufen. Ein Sportboot befand sich nach Maschinenschaden in einer Notlage und musste freigeschleppt werden. Dies gelang nach kurzer Zeit und der Skipper konnte seine Fahrt aus eigener Kraft fortsetzen.
    Neben der Feuerwehr und der DLRG aus Wedel rückten auch Einsatzkräfte aus Niedersachsen mit ihren Booten sowie die Wasserschutzpolizei Hamburg aus.
    Landseitig war zusätzlich die Feuerwehr Hetlingen im Einsatz.

    Symbolbild - Führungsfahrzeug DLRG Wedel rückt aus zum nächtlichen Einsatz

    Diese Website benutzt Cookies.

    Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

    Wesentlich

    Statistik

    Marketing