Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Wedel e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Corona

29.10.2020 - Update zur Corona-Situation bei der DLRG Wedel

Veröffentlicht: Donnerstag, 29.10.2020
Autor: Philip Stockhusen

Einstellung sämtlicher Vereinsaktivitäten ab kommendem Montag

Die aktuelle Corona-Pandemielage zwingt uns alle dazu, sehr schnell auf die gesamte Situation und neue Rahmenbedingungen zu reagieren, so wie es auch die Landes- und Bundespolitik tut.

Am 14.09.2020 konnten wir den Schwimmbetrieb unter Einhaltung der geltenden Corona Vorschriften und einem extra für die Badebucht konzipierten Hygienekonzept wieder aufnehmen. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, aber natürlich auch deren Familienangehörige, haben die neuen Vorschriften sehr schnell und vor allem sehr diszipliniert umgesetzt und haben damit einen großen Teil zur bestmöglichen Durchführung der Schwimmausbildung beigetragen.

Hierfür möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken.

Mit den gestrigen Beratungen auf der Ministerpräsidentenkonferenz der Länder wurden weitreichende Einschränkungen beschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus auszubremsen und einen weiteren unkontrollierten Anstieg der Infektionszahlen zu vermeiden.

Entsprechend der aktuellen Beschlusslage müssen wir ab dem kommenden Montag, den  02.11.2020, zunächst bis Ende des Monats November den kompletten Schwimm- und Vereinsbetrieb einstellen.

Das betrifft neben dem Schwimmbetrieb auch alle anderen Aktivitäten der DLRG Wedel, wie Gruppenabende, SEG - Dienste und Jugendveranstaltungen. Dies dient auch dazu, die Einsatzfähigkeit unserer Rettungskräfte nicht zu gefährden, die natürlich weiterhin über die Rettungsleitstelle und den Notruf 112 rund um die Uhr einsatzbereit sind.

Das ist ein weiterer harter Einschnitt für uns, anlässlich der aktuellen Zahlen zur Schwimmfähigkeit, aber in dieser ernsten Lage letztlich notwendig und angemessen.


Wir verfolgen stets die Vorgaben der Landes-und Bundesregierung und halten Euch auch weiterhin unter der Adresse https://wedel.dlrg.de/corona über die aktuellen Entwicklungen und eine mögliche Fortführung der Schwimmausbildung sowie der Jugendarbeit auf dem Laufenden.

Achtet auf euch und andere, denn nur gemeinsam können wir diese schwierige Zeit meistern.

Herzliche Grüße und bleibt gesund,

Philip Stockhusen
(stv. Vorsitzender)

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing