zur Übersicht

Einsatz Sonstiges (Mo 29.06.2015)
TH-Wasser

Einsatzart:Sonstiges
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:29.06.2015 - 29.06.2015
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 29.06.2015 um 20:11 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 20:22 Uhr
Einsatzende:29.06.2015 um 21:00 Uhr
Einsatzort:Elbe bei Wedel
Einsatzauftrag:Suche
Einsatzgrund:Zeugen an Land meldeten ein Sportboot in Not

Kurzbericht:

Ein Anrufer meldete über den Notruf 112 ein Sportboot, das sich querab des Wedeler Hochufers in Not befinden solle. Daraufhin wurden durch die Regionalleitstelle West die freiwillige Feuerwehr und die DLRG Wedel sowie der Rettungsdienst der RKiSH alarmiert. Die DLRG rückte insgesamt mit zwei Motorrettungsbooten und drei Landfahrzeugen aus.

Die KLAAR KIMMING suchte gemeinsam mit den beiden Booten der Feuerwehr Wedel im angegebenen Bereich der Elbe nach dem Sportboot. Die HOL DI STIEF lag einsatzbereit im Wedeler Tonnenhafen und hätte von dort bei Bedarf technische oder medizinische Zusatzausrüstung zur Einsatzstelle bringen können. Jedoch konnte auch nach Befragung von Zeugen kein hilfeersuchendes Boot ausfindig gemacht werden worauf der Einsatz durch den Einsatzleiter der Feuerwehr abgebrochen wurde.

- PelPbg 30/78-1 KLAAR KIMMING
- PelPbg 30/78-2 HOL DI STIEF
- PelPbg 30/10-1 KdoW
- PelPbg 30/58-1 GWW
- PelPbg 30/89-1 MZF FaGr San