zur Übersicht

Einsatz Sonstiges (So 14.09.2014)
Technische Hilfe

Einsatzart:Sonstiges
Einsatztyp:Sonstiges
Einsatztag:14.09.2014 - 14.09.2014
Alarmierung:Alarmierung durch Sonstige
am 14.09.2014 .
Einsatzkräfte
Einsatzende:14.09.2014
Einsatzort:
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:

Kurzbericht:

Gegen 10:00Uhr am Vormittag ging ein telefonischer Hilferuf eines Jugengruppenleiters in der DLRG WRW Wedel ein. Das vor der Insel Hanskalbsand ankernde Motorboot einer Jugendgruppe wurde am frühen Morgen, wahrscheinlich durch starken Wellenschlag, umgeworfen und lag nun kieloben im Wasser.

Als die Wedeler Rettungskräfte vor Ort ankamen, hat sich das Boot schon sehr stark in den sandigen Untergrund festgesogen. Nur mit Hilfe des dazugekommenen Stader Einsatzbootes "Klüten" , konnte das Boot noch vor dem trockenfallen durch Motorkraft gewendet werden.
Das Boot wurde dann mittels einer Tauchpumpe ausgepumpt und von der Hol di Stief in den Hamburger Yachthafen geschleppt.

Die Jugendgruppe wurde dann mit samt Zelt und Gepäck von der Klüten ebenfalls in den Hamburger Yachthafen verbracht. Nach der dann folgenden Unterstützung beim Slipvorgang wurde der Einsatz dann beendet.
 

Bilder: