Herzlich Willkommen zum Rolandpokal in Wedel

Der Rolandpokal ist ein traditioneller Schwimmwettkampf, den die DLRG Wedel bereits seit 1969 ausrichtet. Jedes Jahr kommen mehrere Hundert Schwimmerinnen und Schwimmer aus dem ganzen Bundesgebiet in die Rolandstadt. Neben den Schwimmwettkämpfen gibt es auch immer ein umfangreiches und spannendes Rahmenprogramm.

Rolandpokal 2018

Der Rolandpokal 2018 findet vom 02. bis zum 04. November 2018 statt. Die Ausschreibung und Anmeldung findet ihr hier:

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme!

Rolandpokal 2017

Der Rolandpokal 2017 war wieder ein voller Erfolg. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Helfern und Unterstützern für dieses tolle Wochenende und freuen uns schon wieder auf das nächste Jahr.

Die Geschichte des Rolandpokals

Seit nunmehr 1969 richtet die DLRG Wedel e.V. den Rolandpokal ohne Unterbrechung aus. Für die DLRG Wedel - ein stolzer Zeitraum für eine Gliederung, die 1936 gegründet wurde.

Aber auch vor der Geburtsstunde dieses Wettkampfes gab es bereits einen Vorläufer - das Elbeschwimmen. In Ermangelung eines Schwimmbades wurde dieser Wettkampf in der Elbe über eine Strecke von drei Kilometern ausgetragen.

Aber die Zeiten sind dank moderner Schwimmbäder vorbei. Der Rolandpokal ist im Laufe der Jahre zu einem Traditionswettkampf gewachsen, der überwiegend am 1. November-Wochenende ausgetragen wird und bei vielen DLRG-Gliederungen und externen Verbänden ein fester Bestandteil der jährlichen Ausflugs- und Wettkampf-Planung geworden ist.

Die über 500 Teilnehmer und mehr als 350 Übernachter kommen hierbei aus dem ganzen Bundesgebiet sowie auch aus dem naheliegenden europäischen Ausland. Sie können Dank der städtischen Unterstützung in der „Gebrüder-Humblodt-Schule“ untergebracht und verpflegt werden.

Der eigentliche Wettkampf findet immer samstags statt und wird zurzeit in der Schwimmhalle „Die Badebucht“ in Wedel ausgetragen. Höhepunkt des Freundschaftswettkampfes ist die Rolandstaffel, die durch einen Vertreter aus jeder Altersklasse (AK 12 bis offene AK) als eine Mannschaft zum beliebten Rolandpokal erschwommen wird.

Ein ausgiebiges Rahmenprogramm sorgt auch außerhalb der Schwimmhalle für viel Spaß. So können die Teilnehmer schon am Freitag-Abend anreisen um am Samstag ausgeruht und voll motiviert in den Wettkampf zu starten. Am Ende des Wettkampf-Tages freuen wir uns, alle Teilnehmer durch eine große Party, einen genussvollen Austausch in der Rolandstube oder beim abwechslungsreichen Kinoprogramm bis in die frühen Morgenstunden unterhalten zu können.

Bei einem reichhaltigen Frühstück am Sonntag-Morgen wird dann Abschied genommen, um sich spätestens im Folgejahr wiederzusehen.

Wir freuen uns jedes Jahr auf ein Neues, die vielen Gesichter wiederzusehen und begrüßen selbstverständlich auch neue Freunde, die zum ersten Mal beim Rolandpokal teilnehmen möchten

Rolandpokal 2018

Der Rolandpokal 2018 findet vom 02. bis zum 04. November 2018 statt: